Handys.WeltderTechnik.de Das Blog rund um Smartphones, Handys und Hersteller


Motorola Moto G2 (XT1063)

21. August 2014
by Stefan Sprick
0 comments

Motorola Moto G2 angeblich ab 10. September für 250 Euro erhältlich

Wir haben ein paar neue Informationen zur zweiten Generation des Motorola Moto G Smartphones vorliegen, das ja bekanntlich als G2 an den Start gehen soll und das ganze bereits in baldiger Zukunft, nämlich am 10. September 2014.

Nach den neuen Informationen soll das Motorola Moto G2 Smartphone also schon in rund drei Wochen an den Start gehen und wird vermutlich für etwa 250€ zu haben sein, ohne Vertrag und ohne SIM-Lock. Im Bereich der Technik wird das Moto G2 ein 5-Zoll Touchscreen-Display mit 720p HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel bereit stellen und als Betriebssystem findet sich das neue Android 4.4.4 “KitKat” vor.

Die Leistung für Spiele und Apps entstammt vom populären Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor, der mit 4x 1.2GHz getaktet sein wird. Dazu soll 1GB an Arbeitsspeicher und ein interner Speicherplatz von 8GB folgen, wobei letzterer wahrscheinlich per Speicherkarte aufgestockt werden kann. Die weiteren technischen Gegebenheiten sollen eine 8-Megapixel Kamera mit HD-Videofunktion auf der Rückseite umfassen, sowie eine 2-Megapixel Kamera auf der Vorderseite.

Der drahtlose Austausch von Daten soll per WLAN, Bluetooth und 3G möglich sein. Eine Offizielle Ankündigung und die Bestätigung zum Erscheinungsdatum und dem Preis, sind bislang noch nicht heraus gegeben worden.

Das Motorola Moto G2 Smartphone:

  • 5-Zoll Touchscreen-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor mit 4x 1.2GHz Taktfrequenz
  • Adreno 305 Grafikchipsatz
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • 8-Megapixel Kamera Rückseite mit 720p HD-Videomodus
  • 2-Megapixel Frontkamera
  • WLAN, Bluetooth, 3G
  • Android 4.4.4 “KitKat” Betriebssystem
  • Preis: 250€
  • Erscheinungsdatum: 10. September 2014

Fotos und Videos zum Motorola Moto G2 Smartphone:

Motorola Moto G2 XT1063 Motorola Moto G2 angeblich ab 10. September für 250 Euro erhältlich

Weitere Informationen zu diesem Smartphone oder Hersteller entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Weitere Tests, Reviews, Previews und Bewertungen, sowie Zubehör und Apps, findest Du bei unseren Testberichten. Außerdem bieten wir auch Kontaktadressen, Service, Support und Informationen zu Herstellern an.

Quelle: GSMArena.com

nokia-130

20. August 2014
by Stefan Sprick
0 comments

Nokia 130 Handy: Einsteigermodell mit Farbdisplay und langer Akkulaufzeit für 19 Euro

Aus dem Hause Nokia möchten wir euch nun ein neues Einsteigerhandy vorstellen, das zum Spottpreis von nur 19€ an den Start gehen wird und sich fast nur zum telefonieren und smsen eignet.

Mit dem neusten Modell ist das Nokia 130 Handy gemeint, das es in den zwei Ausführungen als Single- und Dual-SIM mit einer oder zwei SIM-Kartenslots zu kaufen geben wird. Beide Modelle bieten bis auf die Anzahl der SIM-Kartenslots eine nahezu identische Hardware an, wobei die Akkulaufzeit der Dual-SIM Variante geringfügig kürzer ausfällt. Im Bereich der Hardware hat das Nokia 130 ein 1.8-Zoll großes Farbdisplay zu bieten, ein FM-Radio und einen integrierten MP3-Player.

Außerdem steht ein MicroSD-Kartenslot für den Speicherausbau zur Verfügung und die Akkulaufzeiten umfassen bis zu 13 Stunden bei der Telefonie und bis zu 36 Tage im Standby. Die Abmessungen des Gehäuses sind mit 106 x 45,5 x 13,9 Millimetern bei der Höhe, Breite und Tiefe angegeben, bei einem Gewicht von rund 68 Gramm. Das Nokia 130 wird in den kommenden Wochen im Handel erhältlich sein.

Das Nokia 130 Handy:

  • 1.8-Zoll Farbdisplay
  • Wahlweise als Single- oder Dual-SIM Version
  • Akkulaufzeiten: bis zu 13 Stunden Telefonie, 36 Tage Standby, 16 Stunden Videowiedergabe, 46 Stunden Musik
  • FM-Radio
  • MP3-Player-Funktion
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • Abmessungen: 106 x 45,5 x 13,9 Millimeter Höhe, Breite, Dicke
  • Gewicht: knapp 68 Gramm
  • Preis: rund 19€

Fotos und Videos zum Nokia 130 Handy:

nokia 130 Nokia 130 Handy: Einsteigermodell mit Farbdisplay und langer Akkulaufzeit für 19 Euro

Weitere Informationen zu diesem Smartphone oder Hersteller entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Weitere Tests, Reviews, Previews und Bewertungen, sowie Zubehör und Apps, findest Du bei unseren Testberichten. Außerdem bieten wir auch Kontaktadressen, Service, Support und Informationen zu Herstellern an.

Quelle: Microsoft / Nokia

Samsung Galaxy Alpha

19. August 2014
by Stefan Sprick
0 comments

Samsung Galaxy Alpha Smartphone im edlen Gehäuse mit Exynos Octa-Core Prozessor

Wir konnten euch über die letzten Wochen hinweg das Samsung Galaxy Alpha Smartphone bereits mehrfach auf unserem Blog vorstellen und nun liegt auch die Offizielle Ankündigung zum neuen Modell vor, das bereits im kommenden September 2014 in Deutschland zum Preis von 649€ (UVP) an den Start gehen wird.

Das neue Samsung Galaxy Alpha Smartphone wird im edlen Gehäuse an den Start gehen und bietet einen Rahmen aus Metall an, sowie die Maße von 132,4 x 65,5 x 6,7 Millimetern bei der Länge, Breite und Tiefe. Als Gehäusefarben werden Schwarz, Weiß, Blau, Gold und Silber zur Auswahl stehen. Für die Bedienung wird es ein 4.68-Zoll / 11,89-Zentimeter großes Touchscreen-Display mit Super AMOLED-Technologie geben, das eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixel unterstützt und somit noch unter der Full-HD Auflösung diverser High-End Geräte liegt.

Im Bereich der Leistung erhält man dagegen einen Samsung Exynos 5430 Octa-Core Prozessor mit acht Kernen, wovon vier mit 1.8GHz und vier mit 1.3GHz getaktet sind. Dazu folgen 2GB an Arbeitsspeicher und ein interner Speicherplatz von 32GB. Der drahtlose Austausch von Daten mit Mobilfunknetzen und weiteren Geräten kann zum Beispiel per Bluetooth 4.0 BLE/ANT, NFC, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac oder auch LTE der Kategorie 6 erfolgen. Im LTE (4G) Funknetz werden Geschwindigkeiten mit bis zu 300Mbps beim Download und 50Mbps beim Upload von Daten unterstützt.

Im Bereich Multimedia findet sich eine 12-Megapixel Kamera mit HDR-Funktion, Panorama und Co. auf der Rückseite vor, sowie eine 2.1-Megapixel Kamera auf der Vorderseite. Die Energieversorgung findet über einen 1860mAh Akku statt und als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 “KitKat” in neuster Ausführung zum Einsatz.

Das Samsung Galaxy Alpha Smartphone:

Betriebssystem Android 4.4.4 (KitKat)
Konnektivität LTE Cat. 6 (300/50 Mbps) 2
Wi-Fi: 802.11 a/b/g/n/ac HT80, MIMO (2×2)
Bluetooth®: 4.0 BLE / ANT+
USB 2.0
NFC
Display 4,68 Zoll (11,89 cm) HD Super AMOLED (1.280 x 720)
Prozessor Exynos 5430 Octa Core (Quad 1,8 GHz + Quad 1,3 GHz)
Arbeitsspeicher 2 GB
Größe 132,4 x 65,5 x 6,7 mm
Gewicht 114 g
Akku 1.860 mAh
Kamera & Frontkamera 12 Megapixel
Kameramodi: Schönes Porträt, Dual Camera, HDR (High Dynamic Range),Panorama, Selective Focus, Shot & More, Virtuelle Tour
2,1 Megapixel Frontkamera
Video UHD 4K (3840 x 2160) @ 30fps
Video Codec : H.263, H.264 (AVC), MPEG4, VC-1, Sorenson Spark, MP43, WMV7, WMV8, VP8
Video Format : MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM
Audio Audio Codec : MP3, AMR-NB, AMR-WB, AAC, AAC+, eAAC+, WMA, Vorbis, FLAC
Audio Format : MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA
Weitere Funktionen Ultra-Energiesparmodus, Download Booster, Privater Modus, Quick Connect
Chrome, Drive, Photos, Gmail, Google, Google+, Google Einstellungen, Hangouts, Maps, Play Books, Play Games, Play Kiosk, Play Movie & TV, Play Music, Play Store, Sprachsuche, YouTube
Speicherkapazität 32 GB

Fotos und Videos zum Samsung Galaxy Alpha Smartphone:

Samsung Galaxy Alpha1 Samsung Galaxy Alpha Smartphone im edlen Gehäuse mit Exynos Octa Core Prozessor

Weitere Informationen zu diesem Smartphone oder Hersteller entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Weitere Tests, Reviews, Previews und Bewertungen, sowie Zubehör und Apps, findest Du bei unseren Testberichten. Außerdem bieten wir auch Kontaktadressen, Service, Support und Informationen zu Herstellern an.

Quelle: SamMobile.com / MobileGeeks.de

htc-desire-510

19. August 2014
by Stefan Sprick
0 comments

HTC Desire 510 Smartphone mit 64-Bit Prozessor und LTE

Wir haben die nächsten Informationen zu einem noch nicht vorgestellten Smartphone vorliegen, bei dem es sich um den nächsten Zugang in der Desire-Serie von HTC handelt, das als Desire 510 an den Start gehen wird.

Das neue HTC Desire 510 Smartphone wird zur Markteinführung bereits mit einem der neuen Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm ausgestattet sein, bei dem es sich um den neuen Snapdragon 410 Quad-Core handelt, der nicht nur die 64-Bit Architektur mit sich bringt, sondern auch Taktfrequenzen von 1.2GHz pro Kern. Die Technik wird ergänzt durch 1GB an Arbeitsspeicher, sowie einem internen Flash-Speicher von acht Gigabyte, der per MicroSD-Slot aufgestockt werden kann.

Die weiteren Ausstattungsmerkmale des neuen Desire-Smartphones sollen eine 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite umfassen, ein LTE (4G) Modem zum Zugriff auf schnelle Mobilfunknetze und man wird ein 4.7-Zoll Touchscreen-Display vor die Nase gesetzt bekommen, das mit der SuperLCD-Technologie ausgestattet ist und eine Auflösung von 854 x 480 Pixel unterstützt. Im Bereich der Software ist die Rede von Android 4.4.4 “KitKat” als Betriebssystem und der HTC Sense Benutzeroberfläche. Ab wann und zu welchem Preis das neue Desire 510 an den Start gehen wird, ist noch nicht raus. Sobald wir neue Infos vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Das HTC Desire 510 Smartphone:

  • 4.7-Zoll SuperLCD Touchscreen-Display mit 854 x 480 Pixel Auflösung
  • Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz und 64-Bit Architektur
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten
  • LTE (4G)
  • 5-Megapixel Kamera Rückseite
  • Android 4.4.4 “KitKat” Betriebssystem mit HTC Sense Benutzeroberfläche
  • Preis / Erscheinungsdatum: Unbekannt

Fotos und Videos zum HTC Desire 510 Smartphone:

htc desire 510 HTC Desire 510 Smartphone mit 64 Bit Prozessor und LTE

Weitere Informationen zu diesem Smartphone oder Hersteller entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare. Weitere Tests, Reviews, Previews und Bewertungen, sowie Zubehör und Apps, findest Du bei unseren Testberichten. Außerdem bieten wir auch Kontaktadressen, Service, Support und Informationen zu Herstellern an.

Quelle: MobileGeeks.de