Sony Xperia M2 Aqua: Wasserdichtes Smartphone für den Pool

Sony hat den neusten Zugang in der breiten Serie der Xperia-Smartphones vorgestellt und diesmal handelt es sich um das neue Xperia M2 Aqua, das im Prinzip das normale Xperia M2 Smartphone darstellt, bis auf das Gehäuse, das einige Anpassungen erhalten hat.

Das Gehäuse beim Sony Xperia M2 Aqua Smartphone soll das Verkaufsargument werden, denn im Vergleich zum vorherigen M2, ist dieses gegen Staub und Wasser geschützt. Während einige Smartphone nur den Schutz gegen Spritzwasser bieten, schützt das M2 Aqua Gehäuse die Technik vor Wasser in bis zu 1,5 Metern Tiefe über 30 Minuten hinweg. Dementsprechend wurde das Gehäuse auch mit den IP65/67 Normen versehen. Für die Bedienung findet man das gewohnte 4.8-Zoll / 12.2-Zentimeter Touchscreen-Display mit Mobile Bravia Engine 2 vor, das eine Auflösung von 960 x 540 Pixel unterstützt.

Im Bereich der Leistung gibt es einen 1.2GHz Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor, 1GB an Arbeitsspeicher und einen Speicherplatz von acht Gigabyte, der per MicroSD-Speicherkarte weiter aufgerüstet werden kann. Zum drahtlosen Austausch von Daten finden sich WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0, NFC, Miracast und LTE (4G) vor. Hochauflösende Fotos und Videos könnt ihr über die 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite anfertigen, die mit einem Sony Exmor RS-Sensor ausgestattet ist.

Die Energieversorgung übernimmt ein 2300mAh Akku und als Betriebssystem wird Android 4.4 „KitKat“ zum Zuge kommen. Während es das Xperia M2 für rund 190€ zu kaufen gibt, wird das M2 Aqua zum Preis von 250€ an den Start gehen.

Hardware und Ausstattung zum Sony Xperia M2 Aqua Smartphone

  • 4.8-Zoll / 12.2-Zentimeter Touchscreen-Display mit Mobile Bravia Engine 2, 960 x 540 Pixel Auflösung
  • 1.2GHz Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor
  • 1GB RAM
  • 8GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten bis 32GB
  • WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0, NFC, Miracast, LTE (4G)
  • 8-Megapixel Kamera Rückseite mit Exmor RS-Sensor
  • 2300mAh Akku
  • Android 4.4 „KitKat“ Betriebssystem
  • Gehäusefarben: Schwarz, Weiß, Violett
  • Preis: 250€
  • Gehäuse nach IP65/67 Normen gegen Wasser, Staub geschützt. Wasserschutz: bis zu 1,5 Tiefe über 30 Minuten

sony-xperia-m2-aqua

Quelle: Sony




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.