Sony Xperia E3: LTE-Smartphone mit Android 4.4 und für nur 179 Euro

Aus dem Hause Sony stellen wir euch nun den nächsten Zugang in der „Xperia“ Serie an Smartphones vor, bei dem es sich genauer gesagt um das neue Xperia E3 Smartphone handelt, das als richtig günstiges LTE-Smartphone in Deutschland an den Start geht, genauer gesagt für 179€ (UVP).

Das neue Sony Xperia E3 Smartphone bietet Käufern also ein 4G (LTE) Modem an, womit man auf die schnellen Mobilfunknetze drauf zugreifen kann, sofern man einen geeigneten Vertrag besitzt. Der weitere Austausch von Daten mit Mobilfunknetzen kann per GPRS, EDGE und UMTS erfolgen, natürlich mit geringerer Geschwindigkeit. Außerdem finden sich Bluetooth 4.0, WLAN und WiFi-Hotspot für den Alternativen Austausch von Daten vor. Die Bedienung findet über ein 4.5-Zoll Touchscreen-Display mit IPS-Technik statt, das eine Auflösung von 854 x 480 Pixel unterstützt.

Im Bereich der Leistung greift man auf den Qualcomm Snapdragon 200 Quad-Core Prozessor mit 1.2GHz Taktfrequenz drauf zurück und es stehen 1GB an Arbeitsspeicher und ein Adreno 305 Grafikchipsatz bereit. Der interne Speicherplatz beträgt vier Gigabyte und kann per MicroSD-Speicherkarte ausgebaut werden. Die Ortung übernimmt hingegen eine Kombination aus GPS/GLONASS und der Radioempfang, findet über das UKW-Radio mit RDS-Funktion statt. Im Bereich Multimedia bietet das Xperia E3 eine 0.3-Megapixel Kamera auf der Vorderseite an, sowie eine 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite. Die Kamera auf der Rückseite stellt einen 4-fachen Zoom, einen Full-HD Videomodus und High-Dynamic-Range zur Verfügung. Die Soundwiedergabe kann klangvoll über die xLOUD Experience beziehungsweise die ClearAudio+-Technologie stattfinden.

Als Energiespeicher ist ein 2330mAh Akku verbaut, der rund 706 Stunden an Standby und über 12 Stunden Gesprächszeit liefern soll. Im Bereich der Software kommt Android 4.4 „KitKat“ zum Einsatz und das Gehäuse, das es in den vier Farben in Weiß, Schwarz, Kupfer und Gelb zu kaufen geben wird, bringt ein Gewicht von 143,8 Gramm auf die Waage. Alle weiteren technischen Details zum neuen Einsteiger-Smartphone, findet ihr auch im beigefügten Datenblatt vor.

Hardware und Ausstattung zum Sony Xperia E3 Smartphone

  • 4.5-Zoll IPS Touchscreen-Display mit 854 x 480 Pixel Auflösung
  • 1.2GHz Qualcomm Snapdragon 200 Quad-Core Prozessor
  • Adreno 305 Grafikchipsatz
  • 1GB RAM
  • 4GB ROM
  • MicroSD-Kartenslot
  • GPS/GLONASS
  • UKW-Radio mit RDS
  • LTE (4G), Bluetooth 4.0, WLAN, WiFi-Hotspot, GPRS, EDGE, UMTS
  • 0.3-Megapixel VGA-Kamera Vorderseite
  • 5-Megapixel Kamera Rückseite, 4-fach Zoom, Full-HD Videomodus, HDR
  • xLOUD Experience – Audiofiltertechnologie von Sony
  • ClearAudio+
  • Surround-Sound-Technologie von (VPT)
  • aGPS/GLONASS
  • 2330mAh Akku mit 706 Stunden Standby, 12 Stunden Gesprächszeit
  • Abmessungen: 137,1 x 69,4 x 8,5 Millimeter Länge, Breite, Tiefe
  • Gewicht: 143,8 Gramm
  • Android 4.4 „KitKat“ Betriebssystem
  • UVP von 179€
  • Gehäusefarben: Weiß, Schwarz, Kupfer, Gelb

Sony Xperia E3 Smartphone 2

Quelle: Sony




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.