Alcatel One Touch X’Pop, S’Pop und T’Pop: Neue Smartphones im Überblick

Von der CES 2013 in Las Vegas stellen wir euch nun das neue Trio der „One Touch Pop“ Smartphones von Alcatel vor, die verschiedene technische Spezifikationen zu bieten haben werden und sich im Einstiegsbereich und im Mittelklassenbereich positionieren werden.

Den Anfang macht das Alcatel One Touch X’Pop Smartphone, das als stärkstes Modell der drei mit einem 4.5-Zoll qHD-Touchscreen-Display mit 960 x 540 Pixel Auflösung an den Start gehen wird. Im Bereich der Leistung steht ein 1GHz Dual-Core Prozessor und 512MB an Arbeitsspeicher zur Verfügung. Außerdem sind zwei Kameras vorhanden, auf der Rückseite und Frontseite, ein MicroSD-Kartenslot für Speicherkarten und es kommt Android 4.1 „Jelly Bean“ als Betriebssystem zum Einsatz.

Als zweites Modell folgt das Alcatel One Touch S’Pop Smartphone, das immerhin noch mit einem 3.5-Zoll Touchscreen-Display mit 480 x 320 Pixel Auflösung ausgestattet ist. Dieses Modell bietet ebenfalls zwei Kameras an, einen 1GHz Single-Core Prozessor und 512MB an Arbeitsspeicher. Es wird ebenfalls Android 4.1 „Jelly Bean“ zum Zuge kommen. Das Alcatel One Touch T’Pop ist das dritte Modell, das ebenfalls mit einem 3.5-Zoll Touchscreen-Display mit 480 x 320 Pixel Auflösung ausgestattet ist.

Dazu folgt noch ein 1GHz Single-Core Prozessor und nur 256MB an Arbeitsspeicher. Bei diesem Modell kommt allerdings nur Android 2.3 „Gingerbread“ zum Zuge. Preise und Erscheinungstermine haben wir zu allen drei Modellen noch nicht vorliegen.

Hardware und Ausstattung zum Alcatel One Touch X’Pop Smartphone

  • 4.5-Zoll qHD Touchscreen-Display mit 960 x 540 Pixel Auflösung
  • 1GHz Dual-Core Prozessor
  • 512MB an Arbeitsspeicher
  • 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite
  • VGA-Kamera auf der Front
  • MicroSD-Kartenslot
  • Android 4.1 „Jelly Bean“ Betriebssystem
  • Preis/Erscheinungsdatum: Unbekannt

Hardware und Ausstattung zum Alcatel One Touch S’Pop Smartphone

  • 3.5-Zoll Touchscreen-Display mit HVGA-Auflösung von 480 x 320 Pixel
  • 512MB an Arbeitsspeicher
  • 1GHz Single-Core Prozessor
  • Android 4.1 „Jelly Bean“ Betriebssystem
  • 3.2-Megapixel Kamera
  • VGA-Kamera
  • MicroSD-Kartenslot
  • Preis/Erscheinungsdatum: Unbekannt

Hardware und Ausstattung zum Alcatel One Touch T’Pop Smartphone

  • 3.5-Zoll Touchscreen-Display mit HVGA-Auflösung von 480 x 320 Pixel
  • 256MB an Arbeitsspeicher
  • 1GHz Single-Core Prozessor
  • Android 2.3 „Gingerbread“ Betriebssystem
  • 3.2-Megapixel Kamera
  • MicroSD-Kartenslot

Alcatel One Touch X'Pop, S'Pop und T'Pop Smartphones

Quelle: Alcatel




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.