Telekom MagentaEINS: Mal wieder was neues von Familie Heins! (Sponsored Post)

telekom magentaFamilie Heins ist ein echter Dauerbrenner geworden. Quer durch alle TV-Kanäle sehen wir die Spots und digital hat sich eine echte Fangemeinde um Familie Heins gebildet. Kein Wunder – sympathischere Markenbotschafter hätte die Telekom für seine neuen Telekom Tarife nicht finden können.

In der neuesten Folge „Steffi kriegt Konkurrenz“ geht es mal wieder richtig rund. Mama Steffi und Papa Walter gönnen sich ein Luxuswochenende in einem Designhotel mit anschließendem Opernabend. Der eigentliche Star bei dieser Geschichte ist das neue Samsung Galaxy S6 Edge von Mama Steffi. Es sorgt für amüsante Verwechslungen und Steffi wird mit Walter nur profitieren.

Aber seht selbst:

„Schön trifft schnell“ oder so ähnlich. Wer schön und wer schnell ist wissen wir nicht so genau. Aber in jedem Fall kann man mit dem Samsung Galaxy S6 Edge mit LTE Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s surfen. In Kombination mit dem edlen Design aus Glas und Metall wirkt es fast magisch. Vielleicht ist das der Grund warum die MagentaEINS Familie Heins das neue Smartphone so sehr mag. Übrigens: Das kann man als MagentaEINS Kunde auch für sich un Anspruch nehmen.

MagentaEINS | Der Tarif der alles vereint und doch deins ist!
Der Tarif MagentaEINS der Telekom macht das, was sich bereits viele so lange wünschen. Es vereint und vereinfacht die Kommunikation. Zuhause, unterwegs, Telefonie, Internet – alles wächst zusammen, wird einfacher, günstiger und auch besser. Schließlich ist LTE-Geschwindigkeit an Bord, man telefoniert flat, schreibt flat und surft flat und man sogar Fernsehen. Alles aus einer Hand und alles so, dass es sich ineinander nahtlos verzahnt. Keine 5 Anbieter für 3 wichtige Angelegenheiten für uns tägliches leben. Das ist gut und Familie Heins symbolisiert mit jedem einzelnen Familien-Mitglied wie das funktioniert. Die witzige, lang-angelegte Story funktioniert wunderbar dabei.

Die Tarife sind gegliedert in MagentaEINS S für 50 Euro im Monat. Hier kommen kleine Haushalte und Minimalisten am besten weg. Mit dem soliden MagentaEINS M für knappe 65 Euro ist man rundum ausgestattet. Hier fehlt es an nichts und alles ist möglich. Mit MagentaEINS M ist man sogar als Kleinunternehmer oder im Homeoffice bestens ausgestattet für vernünftige Rechner mit 75 Euro auch für Datenfreaks längerfristig gut.

Zusammenfassung mit Links:
Wer ist eigentlich diese Familie Heins? – Web-Special

telekom magenta

Sponsored Post von Telekom




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.